Dr. Sonja Brägger

Ausbildung:

1975–1978   Chemielaborantin-Lehre, ZLS Bern
1985–1989   AKAD Maturitätsschule Typus C (berufsbegleitend)
1989–1990   Studium der Biologie, UNI Bern
1990–1993   Palmer College of Chiropractic West U.S.A

2003–2007

 

  Grundkurse in osteopathischen Techniken,
Balint-Gruppe
2007
  Multidisziplinärer Zertifikatskurs Schmerztherapie SGSS
2008–2009   Neurofeedback und Biofeedback  INF Zertifizierung

2006–2013

 

  Kurse in: Kinesiologie, Kinesiotaping, jährlich Weiterbildungskurse und Qualitätszirkel

Berufspraxis:

1979–1990   Stellen als Laborantin, div. Firmen und Schule
1994   Postdoc bei Dr. Tim Schröder, Tahoe City, USA
1994–1996   Assistenz in Lausanne, Dr. Michel Barras

1996–1997

 

  Vertretungen, Drs. Schäppi, la Chaux-de-Fonds,
Dr. M. Aymon, Fribourg   
seit 1997   Praxistätigkeit selbständig in Spiez
seit 2013   Aerztezentrum Interlaken, 2 Tage pro Woche